Icon_5

enercast Energie-Landkarte

Erneuerbare Energie sichtbar machen

Energielandkarte


Die Erneuerbaren Energien haben sich erfreulich positiv entwickelt und ihnen kommt ein zunehmend wichtiger Stellenwert bei der Energieversorgung zu. Allerdings sind mit der dezentralen Einspeisung in die Energienetze und der einhergehenden Wetterabhängigkeit auch die Anforderungen an alle Beteiligten des Energiemarktes gestiegen. Wegen der direkten Wetterabhängigkeit sind verlässliche Prognosen zur Energieproduktion aus Wind- und Photovoltaik erforderlich.

Enercast Grafiken 06I12 enercast erstellt diese Energieprognosen für die verschiedenen Marktteilnehmer hauptsächlich zum Zwecke des Energiehandels und zur technischen Steuerung des Energienetzes. Unter dem Aspekt der Energiewende ist das schnelle Wachstum der Erneuerbaren Energien mehr und mehr in den Fokus der Bevölkerung gerückt und man zeigt starkes Interesse an Informationen zur Entwicklung der Erneuerbaren Energien – besonders in der eigenen Region. Dies können sich insbesondere Stadtwerke, Kommunen und Energieversorger mithilfe der enercast Energie-Landkarte zunutze machen. Die Energie-Landkarte macht den Fortschritt der sauberen Stromerzeugung sichtbar, ebenso wie die vermiedene CO2-Belastung und sie zeigt die Energieprognose für die nächsten drei Tage für die regionalen Photovoltaik- und Windkraftanlagen.

Für Stadtwerke und Energieversorger

Die Stadtwerke und Energieversorger unterliegen einem sehr hohen Wettbewerbsdruck durch viele verschiedene Energievertriebe, die die eigenen Bestandskunden mit günstigen Tarifen locken. Zur Stabilisierung der Kundenbasis und Gewinnung neuer Kunden ist schnelles Handeln nötig. Neben attraktiven Tarifen, kundenorientierten Produkten und exzellentem Kundenservice ist es notwendig, sich auch innovativen Themen zuzuwenden, die die Bevölkerung in der Region und im Kundenkreis interessiert. Hierzu gehören die Erneuerbaren Energien, die zwar grundsätzlich interessieren, aber von lokaler Bedeutung sind, wenn diese Energien von PV- und Windkraftanlagen in der Region weithin sichtbar produziert werden.

Über die Darstellung der umweltfreundlichen Energieproduktion gelingt es, den Nutzen für die Region deutlich zu machen. Wenn darüber hinaus eine regionale Bürgerbeteiligung an diesen Anlagen besteht, ist für diese Personengruppe die Übersicht zur bisherigen Energieproduktion sehr motivierend. Eine laufend aktualisierte Information zur Entwicklung der Erneuerbaren Energien über die eigene Website führt dazu, dass eine steigende Anzahl von Interessierten diesen Service nutzen wird. Mit steigender Besucherzahl kann eine höhere Affinität zum eigenen Stadtwerk und zum Energieversorger einhergehen und die Produkte, insbesondere Naturstrom, werden zwangsläufig bekannt und bestellbar. Insgesamt tritt der Anbieter von aktuellen Informationen mehr in das öffentliche Interesse, weil er sich mit den aktuellen Themen zur Energie der Zukunft speziell in der eigenen Region befasst.

  • Die Energie-Landkarte führt zu mehr Resonanz auf der Website und steigert die Kundenbindung.

Für Kommunen

Die Erneuerbaren Energien sind auch für die Kommunen ein bedeutendes Thema. Es geht hierbei u.a. um Genehmigungen von Anlagen, Ausweis von Flächen, Naturschutz und vieles mehr, aber auch um die detaillierte Information der Bevölkerung. Mit der Visualisierung der Erneuerbaren Energien in der eigenen Region in Form von erzeugter Energiemenge und vermiedener CO2-Emission wird der sukzessive Erfolg auf dem Weg zur vollständigen Energiewende greifbar. Die Bevölkerung kann sich mehr mit den PV- und Windanlagen in ihrer Region identifizieren, wenn die damit erzeugte Energiemenge einen erheblichen Beitrag zur Energiewende leistet. Dieser Effekt wird noch verstärkt über die Prognose der Energieerzeugung für die nächsten drei Tage.

  • Die Energie-Landkarte steigert den Informationsgrad der Bevölkerung in der Region.

Ihre Homepage – Der Zugang zum Kunden

Der Homepage kommt für den Zugang zum Kunden eine besonders wichtige Bedeutung zu und ihre Attraktivität steuert maßgeblich die Besucherfrequenz: Information und Interaktion sind hierbei die Stichworte. Über die Visualisierung der Erneuerbaren Energien mit dynamischen Inhalt belebt die Energie-Landkarte jede Homepage. Sie erscheint im selben Corporate Design und ist in wenigen Minuten über einen einfachen Befehl (IFrame) mit der Homepage verbunden. Obwohl die Energie-Landkarte auch fremde Anlagen der Region berücksichtigen kann, präsentiert sie sich gegenüber dem Besucher als ein Produkt des Unternehmens.

  • Dies ist ein innovativer Mehrwert für die Homepage, den keine Werbeagentur liefern kann.

Vier Visuals zeigen die Erneuerbare Energie

Enercast Grafiken 06I12Die Energie-Landkarte

Mit der EE-Karte haben Sie die Möglichkeit, Ihren Nutzern die regionale Struktur Ihrer erneuerbaren Energie zu präsentieren. Dies geschieht, indem Sie eine Landkarte Ihres Stadtgebiets in enercast city hinterlegen. enercast city fügt die grafischen Elemente hinzu, mit denen die eingespeiste erneuerbare Energie visualisiert wird. So erhalten die Bürgerinnen und Bürger einen Überblick der regionalen Energieeinspeisung von Wind und Solar.

 

Enercast Grafiken 06I12 Die Prognose

Der Prognose-Chart zeigt die Herausforderung der Energiewende: die Einspeisung von erneuerbarer Energie aus Wind und Solar. Denn diese ist nur dann verfügbar, wenn die Sonne scheint und der Wind weht. Die Wetterabhängigkeit wird in der Energie-Wirtschaft über eine Prognose eingeplant, um die Netze minimal zu belasten und die regenerativen Energien optimal zu nutzen. Die prognostizierte Leistung für die nächsten drei Tage zeigt Ihren Nutzern, welchen Stellenwert die erneuerbaren Energieproduzenten Wind und Solar bereits jetzt bei Ihnen haben.

Enercast Grafiken 06I12 Die CO2-Bilanz

Das gemeinsame Bestreben, die Energielandschaft zu verändern, verfolgt unter anderem die Ziele, die Unabhängigkeit von fossilen Brennstoffen zu erlangen und das klimaschädliche CO2 Gas zu reduzieren. In diesem Diagramm wird visualisiert, welchen Anteil Ihre Region am globalen Ziel der CO2-Reduzierung durch den Einsatz von erneuerbarer Energie beigetragen hat.

Enercast Grafiken 06I12 Die Energiebilanz

Mit der Energiebilanz wird visualisiert, wie viel Anteil Wind und Solar an Ihrem Energiemix in den letzten Monaten hatten. Diese Daten können entweder von enercast automatisch berechnet werden oder Sie liefern Ihre exakten Messdaten.

Vielseitige Darstellung der Visuals möglich

Die Visuals von enercast city sind sehr flexibel im Aussehen und in der Ausrichtung und lehnen sich an Ihr bestehendes Corporate Design an. Die Inhalte können an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden, so dass der Betrachter Ihrer Website die Elemente als harmonisch integrierte Elemente wahrnimmt.

IFrames auf der Startseite

Sie können die IFrames beispielsweise auf der Startseite Ihres Internetauftritts einpflegen. Ein klares Statement zu erneuerbaren Energien auf der Willkommen-Seite.

 

 

 

 

IFrames auf einer Statement-Seite

Sofern Sie bei Ihrem Webauftritt eine eigene Seite zu Ihrer Vision im Bereich der erneuerbaren Energien haben oder planen, können Sie dort die IFrames ganz individuell in den Text einbinden und unterstützen damit visuell Ihr Statement zu Ihrem Engagement im Bereich der erneuerbaren Energien.

 

 

 

IFrames zusammengestellt als Dashboard

Die IFrames mit Informationen über die eingespeiste regenerative Energie und die Übersicht über das vermiedene CO2 auf einem Dashboard vereint. Der Besucher hat dabei alles auf einen Blick. Wie viel Energie wird derzeit und in den nächsten drei Tagen in Ihrem Gebiet aus den erneuerbaren Energien Wind und Solar erzeugt.


Demo Musterstadt anschauen

 


Case Studies im Bereich Energie-Landkarte

Leistungsprognosen für die Energie-Landkarte Mehr


Termin vereinbaren