Whitepaper: Accurate Power Forecasts for Variable Renewable Energy Using enercast e³ Technology

Präzise Prognosen der Leistung, die in den nächsten Minuten, Stunden oder Tagen erzeugt wird, ermöglichen es Netzbetreibern, Erzeugern, Händlern und anderen Marktteilnehmern, die Volatilität von Wind- und Solarenergie zu beherrschen, die Nutzung erneuerbarer Energien zu maximieren und die Ausgleichskosten zu minimieren. Leistungsprognosen sind somit zu einem wirtschaftlichen Schlüsselfaktor geworden, und ihre Qualität hat direkte Auswirkungen auf die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit von Energieunternehmen.

Mehrere Faktoren müssen berücksichtigt werden, um konsistent eine hohe Prognosequalität zu erzielen: Aktuelle Prognosemethoden, eine robuste Infrastruktur und integrierte Systeme, um konsistente Datenqualität und Liefertreue zu gewährleisten, sowie eine abgestimmter Auswertungsrahmen, der die Geschäftsprozesse und mit Prognosefehlern verbundenen Kosten reflektiert.

Das englischsprachige Whitepaper gibt einen Überblick über Prognosemethoden, enischließlich der dafür verwendeten Datenquellen, und erläutert, wie die Zusammenarbeit von Prognosedienstleistern und -nutzern sowie die nahtlose Integration ihrer Systeme zu besseren Prognoseergebnissen führt. Es erörtert die Rolle von Prognosen im Geschäft mit erneuerbaren Energien, warum dies mit der Art und Weise der Auswertung von Prognosen zusammenhängt, und wie dieses Wissen angewandt wird, um mit der enercast e³ Technologie optimale Leistungsprognosen zu erzeugen.

Whitepaper herunterladen

Bitte erlauben Sie uns, Ihnen E-Mails zu senden. Sie erhalten dann umgehend den Link zum Whitepaper.

* kennzeichnet erforderliche Felder

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie den Link im Fußbereich unserer E-Mails anklicken oder uns per E-Mail an marketing@enercast.de kontaktieren.