Leistungsprognosen Wind und Solar

News

Veränderung in der Geschäftsführung enercast GmbH

Philipp Rinder, bislang Geschäftsführer und CSO der enercast GmbH, wird das Unternehmen zum 21. März 2017 im besten Einvernehmen verlassen.

Er war im Juli 2014 zum Geschäftsführer bestellt worden und hat in den vergangenen drei Jahren mit seiner vertrieblichen Arbeit den Wachstumskurs der enercast erfolgreich begleitet. Der Beirat spricht Philipp Rinder für seine geleistete Arbeit Dank und Anerkennung aus und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute. Thomas Landgraf, CEO der enercast GmbH, wird seine Aufgaben übernehmen.

Keine Kommentare vorhanden

Hinterlassen Sie eine Antwort

News

  • Zuwachs an Erneuerbaren Energien in der Türkei
    Die Türkei will in Zukunft stärker auf regenerative Energien setzen... mehr
  • enercast nominiert für den Innovation Radar Prize 2017

    enercast ist durch seine innovativen Ansätze im Rahmen des EU-Forschungsprojektes... mehr
  • Ausbildung zum Fachinformatiker bei enercast

    Jung, dynamisch und bereit für Neues – seit September dieses... mehr

Events

  • WindEurope - Conference & Exhibition
    28 Nov
  • 1. November 2017 - 6. TÜREK-TWEC 2017

    Besuchen Sie uns auf dem Turkish Wind Energy Congress vom... mehr
  • 7. Februar 2017 - enercast auf der E-world energy & water 2017

    Besuchen Sie uns auf der E-World in Essen in Halle... mehr

Blog

  • Berücksichtigung der Fledermausabschaltung bei Windleistungsprognosen
    enercast bietet eine zusätzliche Funktionalität in Bezug auf Prognosen für... mehr
  • Top 10 Länder in Europa mit der größten neu installierten Solarenergie 2016

    Solarbranche im Wachstum Der Zubau von Photovoltaik-Anlagen in Europa nimmt weiter... mehr
  • Top 10 Länder mit der größten neu installierten Wind-Leistung 2016

    Tendenziell stärkeres Wachstum Zu den am stärksten boomenden Branchen der... mehr

Kontakt

Die enercast GmbH ermöglicht die Einbindung von Windkraft- und Solarenergie in Stromnetze und Energiemärkte durch Wind- und Solarleistungs-Prognosen.