Leistungsprognosen Wind und Solar

News

enercast liefert Wind- und PV-Leistungsprognosen für den rumänischen Energiemarkt

Rumänien hat seine Erzeugungskapazitäten im Bereich der erneuerbaren Energien in den vergangenen Jahren kräftig ausgebaut. Das Land verfügt über einen ausgewogenen Energiemix und hat alle Chancen, Exporteur zu werden. Und das Potenzial ist noch nicht ausgereizt, die Voraussetzungen für einen weiteren Ausbau sind ausgezeichnet. Im Bereich der Windkraft beispielsweise beziffern Experten das theoretische Potenzial für installierte Leistungen von Windkraftwerken auf über 14.000 MW. Das Potential der Stromerzeugung auf 23.000 GWh pro Jahr.

pv-leistungsprognosen-rumänien-win-leistungsprognosen

Effizienter Energiemix

2014 verfügte das Land bereits über operative Solarenergiekapazitäten, die für die Stromversorgung von rund 100.000 Haushalten ausreichen. Der bisherige Schwerpunkt bei Vorhaben für erneuerbare Energien lag auf der Investition in Großanlagen. Individuelle Verbraucher als Produzenten könnten jedoch den Zukunftstrend darstellen. Es gilt, Strategien für einen effizienten Energiemix zu definieren und umzusetzen. Die Energiewirtschaft fordert indes rechtliche Vorhersehbarkeit und Stabilität, um rationale Investitionsentscheidungen treffen zu können.

Leistungsprognosen von enercast

enercast liefert als einer der führenden Anbieter von Leistungsprognosen für erneuerbare Energien Vorhersagen für zahlreiche PV- und Windkraftanlagen in Rumänien. Anlagenbetreiber erfahren so anhand von Day-Ahead-Prognosen anlagen- und parkspezifisch, welche Leistung erbracht werden wird. Schon jetzt wird ein Wert von 123 MW für PV-Anlagen sowie 445 MW für Windkraftanlagen erreicht – Tendenz steigend. Die Stromerzeuger aus erneuerbaren Energiequellen bekommen außer des Strompreises für die gelieferte Energie eine zusätzliche Förderung durch sogenannte Grüne Zertifikate (GZ).

Ausbau der erneuerbaren Energien

Mehrere Stromversorger und Energiehändler aus aller Welt planen Solar- und Windparks in Rumänien. Kein Wunder, ist das Land doch momentan eines der Länder in Europa mit der höchsten Energieintensität. Daher ist es für enercast eine besondere Aufgabe, in Rumänien Leistungen zu prognostizieren und damit den erfolgreichen Ausbau erneuerbarer Energien voranzutreiben. Passende Areale bietet das Land genügend: Für die Solarenergie-Nutzung eignen sich insbesondere der komplette Südteil des Landes und die Dobrudscha als Gebiet mit einer hohen Sonneneinstrahlung von über 1.300 kWh pro m² und Jahr.

Keine Kommentare vorhanden

Hinterlassen Sie eine Antwort

News

  • Zuwachs an Erneuerbaren Energien in der Türkei
    Die Türkei will in Zukunft stärker auf regenerative Energien setzen... mehr
  • enercast nominiert für den Innovation Radar Prize 2017

    enercast ist durch seine innovativen Ansätze im Rahmen des EU-Forschungsprojektes... mehr
  • Ausbildung zum Fachinformatiker bei enercast

    Jung, dynamisch und bereit für Neues – seit September dieses... mehr

Events

  • WindEurope - Conference & Exhibition
    28 Nov
  • 1. November 2017 - 6. TÜREK-TWEC 2017

    Besuchen Sie uns auf dem Turkish Wind Energy Congress vom... mehr
  • 7. Februar 2017 - enercast auf der E-world energy & water 2017

    Besuchen Sie uns auf der E-World in Essen in Halle... mehr

Blog

  • Berücksichtigung der Fledermausabschaltung bei Windleistungsprognosen
    enercast bietet eine zusätzliche Funktionalität in Bezug auf Prognosen für... mehr
  • Top 10 Länder in Europa mit der größten neu installierten Solarenergie 2016

    Solarbranche im Wachstum Der Zubau von Photovoltaik-Anlagen in Europa nimmt weiter... mehr
  • Top 10 Länder mit der größten neu installierten Wind-Leistung 2016

    Tendenziell stärkeres Wachstum Zu den am stärksten boomenden Branchen der... mehr

Kontakt

Die enercast GmbH ermöglicht die Einbindung von Windkraft- und Solarenergie in Stromnetze und Energiemärkte durch Wind- und Solarleistungs-Prognosen.