Leistungsprognosen Wind und Solar

Kontakt

Wir sind jederzeit für Sie da.

Haben Sie eine Frage oder wollen Sie einfach Hallo sagen? Schreiben Sie uns an:

info@enercast.de


Kontakt

enercast GmbH
Universitätsplatz 12
34127 Kassel
Germany

EMail

Tel: +49 561 47 39 664-0
Fax: +49 561 47 39 664-9

Können wir Ihnen weitergehende Fragen zum Themenbereich Wind- und Solarleistungsprognosen beantworten? Haben Sie noch weitergehende Fragen zu den Dienstleistungen von enercast?

Dann schreiben Sie uns einfach eine Nachricht. Wir melden uns umgehend zurück. Oder rufen Sie uns gleich unter 0561-47 39 66 40 an.

Anfahrtskizze

Anfahrtskizze_Science_Park_Kassel

 

 

 

 

 

 

News

  • Veränderung in der Geschäftsführung enercast GmbH

    Philipp Rinder, bislang Geschäftsführer und CSO der enercast GmbH, wird... mehr
  • enercast liefert Solar- und Windleistungsprognosen für die Türkei

    Der steigende Elektrizitätsverbrauch der Industrie sowie der privaten Haushalte in... mehr
  • enercast: Beschleunigung des US-Markteintritts durch German Accelerator

    PredictiveAnalytics-Technologie für Leistungsprognosen Erneuerbarer Energien überzeugt Jury Hohes Marktpotenzial in... mehr

Events

  • enercast auf der E-world energy & water 2017
    07 Feb
  • 27. September 2016 - Wind Energy Hamburg 2016

    Besuchen Sie uns auf der Wind Energy 2016 vom 27-30.... mehr
  • 16. Februar 2016 - enercast auf der E-world energy & water 2016

    Besuchen Sie uns auf der E-World in Essen in Halle... mehr

Blog

  • Windkraft – treibende Kraft der Energiewende
    Windkraftanlagen werden auf zwei Arten betrieben: Onshore, das bedeutet auf... mehr
  • Gebietsprognosen von enercast für ganz Europa

    Egal ob Windkraft- oder Photovoltaik-Anlagen: Für beide Arten der erneuerbaren... mehr
  • TOP 10 Länder in Europa mit der größten neu installierten Solarleistung 2015

    Wachsender PV-Sektor Innerhalb weniger Jahre hat sich der PV-Sektor durch... mehr

Kontakt

Die enercast GmbH ermöglicht die Einbindung von Windkraft- und Solarenergie in Stromnetze und Energiemärkte durch Wind- und Solarleistungs-Prognosen.